Sebastian Schlegel

Öffentliches Wirtschaftsrecht; Bauen und Immobilien; Internationales; Öffentlicher Sektor

  • Studium der Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Europäisches öffentliches Recht und Völkerrecht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg sowie an der KU Leuven, Belgien
  • Europajurist (Univ. Würzburg); Begleitstudien im Europäischen Recht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg sowie an der KU Leuven, Belgien
  • 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für deutsches und ausländisches öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht der Universität Würzburg
  • 2019-2021 Referendariat im OLG Bezirk Karlsruhe (Stammdienststelle: LG Karlsruhe) mit Stationen im Innenministerium BW sowie im Justizvollzug
  • Seit 2022 Rechtsanwalt bei Caemmerer Lenz Karlsruhe“

  • Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch